Center Parcs Rark Allgäu

Leutkirch, Süddeutschland


DAS PROJEKT
Der neue Center Parcs Ferienpark wird am Fuße der Alpen auf 750m Höhe gebaut. Das Gelände des ehemaligen Munitonsdepots Urlau wurde von 1939 bis 2007 als Munitionslager benutzt, befindet sich circa 5 Km südlich von Leutkirch. Der neue Ferienpark im Allgäu ist der sechste Park von Center Parcs in Deutschland und hat einen Investitionsumfang von circa € 350 Millionen. M2Leisure begleitet Pierre & Vacances Center Parcs Groupe in der neuen Parkentwicklung.

DIE DETAILS
Der Ferienpark wird 1000 Ferienhäuser (für 2-12 Personen) anbieten. Ferienhäuser in zeitgenössischer Architektur eingebettet die in die Umgebung eines üppigen Waldes mit dem Blick auf die Alpen. Die Ferienhäuser verfügen über einen hohen Standard, die mit dem ‚5 Birdie‘ Komfort von Center Parcs gekennzeichnet sind.
Der Ferienpark von 184 Hektar umfasst zentrale Sport- und Freizeiteinrichtungen von insgesamt 25.000m2. Das Zentralgebäude bekommt eine neue Generation des Wasserparks Aqua Mundo mit einer Größe von 5.000m2, Restaurants, Geschäfte und Spielplätze. Der Park zeichnet sich aus durch hohe nachhaltige Leistungen und ganzjährige Unterhaltungsangebote, für alle Altersgruppen. Darüber hinaus bietet die Parkanlage einen externen Spa-Bereich, ein Aquarium und viele andere extravagante Aktivitäten.

UNSERE ROLLE
M2Leisure begleitete bei der Übernahme, dem Grundstückskauf und beim Aufstellen von Finanzierungsstrukturen. Um Förderung und Zustimmung für das Projekt zu erlangen, fand eine Wahl statt für welche M2Leisure die Informationskampagne und das Lobbying führte. Auf die Frage: „Sind Sie dafür, dass anstelle eines Holzkompetenzzentrums auf dem Gelände des ehemaligen Munitionsdepots Urlau die Ansiedlung eines Ferienparks ermöglicht wird?“ haben 11.619 Wahlberechtigte (95,1%) mit Ja beantwortet. Die Abstimmungsbeteiligung betrug 73,5%.

Teilen auf:

Projekt Details

Auftraggeber: Pierre & Vacances Center Parcs Groupe

Standort: Leutkirch, Süddeutschland

Größe: 184 ha einschließlich 800-1000 Bungalows und 25,000 m2 zentralen Einrichtungen

Gesamtinvestition von: € 350 Millionen

Rolle M2Leisure: M2Leisure ist in der Entwicklung dieses neuen Standorts tätig (das heißt Auswahl & Ankauf des Landes, Landnutzungsplan und Entwicklungsplan)

Status: Andauernd. Ziel ist es den Park 2015/2016 zu eröffnen

Schauen Sie sich dieses Projekt auf YouTube an

Bauarbeiten schreiten voran – Tiefbauarbeiten bereits begonnen

Alle Leistungen ansehen

Teilen auf: